Schule

Die Gesundheits- und Krankenpflegeschule Wangen im Allgäu hat 72 Ausbildungsplätze, verteilt auf 3 Kurse. Die Ausbildung erfolgt am Klinikum Wangen der Oberschwabenklinik und an den Fachkliniken Wangen des Klinikverbundes Waldburg-Zeil. Geplant und durchgeführt wird die Ausbildung von der Schule in Zusammenarbeit mit den Kliniken. Die Schülerinnen schließen ihren Ausbildungsvertrag mit einer der beiden Kliniken ab.

Der Träger der Schule ist der Eigenbetrieb IKP des Landkreis Ravensburg.

Für die Ausbildung stehen neben vier hellen, freundlichen Unterrichtsräumen ein Computerraum mit Intra- und Internetzugang, sowie eine Schulbibliothek zur Verfügung.

Ausbildungsbeginn ist jedes Jahr zum 1. Oktober.

Ausbildungsvergütung - Urlaubsanspruch
Die Ausbildungsvergütung sowie der Urlaubsanspruch richtet sich nach dem jeweils gültigen Tarifvertrag des Hauses, mit dem der Ausbildungsvertrag geschlossen wird. Die Tarifverträge der beiden Kliniken unterscheiden sich.

Monatliche Ausbildungsvergütung (Stand: Juli 2014):

                                            OSK                FKW

1. Ausbildungsjahr      923,-€              915,-€
2. Ausbildungsjahr      986,-€              977,-€
3. Ausbildungsjahr    1112,-€             1078,-€

Es besteht ein Urlaubsanspruch von 30 Tagen pro Kalenderjahr.


Dienstkleidung
Die Dienstkleidung wird gestellt.

Unterkunft
Der Landkreis bietet über den Eigenbetrieb günstige Einzimmerappartements im Personalwohnheim an, in unmittelbarer Nähe zur Schule und zum Krankenhaus.

Unser Flyer im PDF-Format